Unterstützer der UBK
Der Verein

„Es kommt weniger darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, als vielmehr den Jahren mehr Leben zu geben.“

Bestärkt durch verschiedenste Hilferufe von Patienten und Kollegen, die einen Weg suchten, bereits offiziell „aufgegebenen“ Patienten weiter zu helfen, wurde 1985 unser Verein ins Leben gerufen. Damals noch ein Zusammenschluss verschiedener motivierter Therapeuten, vereint die UBK (Union biologischer Krebstherapeuten e.V.) heute Krebs-Therapeuten aus ganz Deutschland, denen eine biologische Ganzheitstherapie am Herzen liegt.

Unsere angeschlossenen Spezialisten behandeln alle Krebsformen mit natürlichen Methoden und Heilmitteln aus mehr als 50 Jahren experimenteller Krebsforschung - auch nach bereits erfolgter konventioneller Behandlung oder eine solche begleitend. Das damals von Dr. Dr. Seeger aus Forschung und Erfahrung zusammengeführte Behandlungskonzept ist heute bekannt als die „10-Wege-Therapie“. Freundlicherweise genehmigte Dr. Dr. Seeger für dieses Konzept vertraglich seinen Namen. Heute praktizieren wir innerhalb der UBK auch die „Ganzheitliche Biologische Krebstherapie nach Dr. Dr. Seeger“.

Langzeitstudien belegen leider, dass weniger als 6% der an Krebs Erkrankten durch die Chemotherapie „kuriert“ werden. Ein Wert, der die Hilflosigkeit in der Schulmedizin belegt. Auch die Forschungsergebnisse in der Onkologie sind noch immer dürftig. In der biologischen Krebstherapie, die wir verfolgen und anwenden, steht aber der Mensch im Vordergrund. Nicht die Krebszelle. Und wo die Schulmedizin an Ihre Grenzen gerät, setzen wir ein.

Krebs-Patienten profitieren von diesem Netzwerk enorm, denn alle an unsere Union angeschlossenen Krebs-Therapeuten arbeiten Hand in Hand. Jeder unserer Spezialisten kann innerhalb des Netzwerks auf das Wissen eines Spezialisten auf einem anderen Gebiet zurückgreifen. Unser Verein ist eine Gemeinschaft von Ärzten, Heilpraktikern und Kliniken.

Und nur so ergibt unsere Union einen Sinn!
Miteinander mehr erreichen.

Dank gebührt den Gründern dieser Union, und Dank gebührt den Patienten, die sich uns anvertrauten. Danken möchten wir ebenso unseren aktiven, passiven und fördernden Mitgliedern, die mit uns arbeiten oder uns in unserer Arbeit zur Seite stehen.
Mit Aufbau, Entwicklung und Fortschritten, aber auch Rückschlägen, blicken wir zurück auf eine arbeitsreiche Zeit, die heute das Fundament der UBK bildet.

Login Mitglieder
Login
Hinweise für Therapeuten
Hinweise für Therapeuten

Sie sind Arzt/Ärztin, TherapeutIn und/oder HeilpraktikerIn und können sich mit der Arbeit der UBK identifizieren? Dann nehmen wir Sie gerne als Mitglied auf. Bitte wenden Sie sich telefonisch an unsere Frau Pelger 06109-37 51 47 oder füllen Sie das Anmeldeformular aus. Als Arzt/Ärztin, TherapeutIn oder HeilpraktikerIn erhalten Sie Zugang zu dem geschlossenen Bereich.  Hier können Sie überregional Informationen austauschen, Neuigkeiten einsehen und „online“ Fälle mit Kollegen beraten.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!